Spaziergang in und um Kirchwahlingen

 

 

Baum, alleinstehend, spendet Schatten und lädt zum verweilen ein...

 

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Spaziergang am 04.04.2011 in Kirchwahlingen und in der Allermarsch, wo man teilweise noch ein wenig Allerhochwasser findet. Der Frühling entfaltet sich rasend schnell. Alles fängt an zu Grünen und zu Blühen. Das Rudel Rehe fand ich sehr beeindruckend. 19 Stück, so viele auf einem Haufen habe ich zuletzt im Tierpark gesehen.

 

 

 


Advertisements

3 Antworten

  1. Auch wenn ich zur Zeit die gleichen Pflnzen fotografiere – bei dir sehe ich sie auch gern an. Das Bild mit den dicken Wolken mag ich auch sehr.

    10. April 2011 um 15:56

  2. +a :-)

    10. April 2011 um 15:56

  3. Habe es gerade noch mal geändert… …mir war „nur“ die Slideshow etwas zu wenig. :D

    Ja, irgendwie wird es nie langweilig. Auch wenn sich alles in jedem Jahr wiederholt ist es doch jedesmal anders. Ob es nun eine andere Kamera ist, eine anderer Blickwinkel oder auch andere Lichtverhältnisse… …meine Favoriten sind zum einen der einzelne Baum und dieser kleine, in Bäume eingefasste Weg. Und ich freue mich, dass die Rehe mal nicht vor mir weggelaufen sind… :)

    10. April 2011 um 16:10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s