Starenschwarm… /11.08.2011

Ich saß im Wohnzimmer als es plötzlich ziemlich laut wurde. Eine Staren-Demo in der Pappel am Haus… …ob sie wohl schimpften, weil es keine Kirschen mehr gab und die Holunderbeeren noch nicht reif waren? Ich werde es wohl nie erfahren… :)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

.

.

.

.

.

.

.

Advertisements

2 Antworten

  1. Hier waren sie auch tagelang aktiv und laut – jetzt sind sie weg.

    2. Oktober 2011 um 18:17

    • Gestern waren auch ein paar da, aber nicht so viele wie im August… …sie fressen, glaube ich, jetzt die Holunderbeeren. Lautstärkenmäßig war die kleine Truppe aber fast genau so „nervig“ wie der große Schwarm… …ich hoffe immer, das mein Pieps dabei ist, den ich vor ein paar Jahren mal groß gezogen habe. Ich mag Stare… :)

      3. Oktober 2011 um 09:21

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s