Wildtierpark Germerode-Hessen

Waschbär beim Klettern

Der Tierpark Germerode liegt direkt im Naturpark Meissner in Hessen. Ein Spaziergang durch den Wald des Tierparkes ist wunderschön, gerade auch im Winter. Am liebsten mochte ich Rudi. Rudi ist eine Elster und zahm. Er hüpfte auf meinen Arm und knabberte an meinem Armband. Er stand voll auf das Blingbling… ^^ Allerdings hatte ich ein bisschen Angst davor, dass er mir auf den Arm kackt – hat er aber nicht, er ist wohl „Stubenrein“.

Bilder in der Galerie zum Vergrößern und Kommentieren anklicken!
 
Fotos by Rainbow vom 02.03.2013, Wildtierpark Germerode, Hessen.
Advertisements

12 Antworten

  1. Der Waschbär ist ja niedlich und der Steinbock hat sich den höchsten Platz erkoren?
    Auch zu Ostern etwas Schnee – Liebe Grüsse – Uta

    28. März 2013 um 23:06

    • Ja, Waschbären sind total klasse… …der große Steinbock hat sich nicht wirklich auf den höchsten Felsen gestellt. Ist aber trotzdem stolz und hat den Überblick… :) …ganz herausragend fand ich die Leistung der ganz Kleinen. Die lagen auf einem höheren Felsen und sonnten sich. Sieht man, wenn man das Bild mit der ganzen Felsenanlage vergrößert… :)

      Ostern war dann schöner als gedacht. Osterfeuer mit langsam zu Boden schwebenden Schneeflöckchen… :)

      Liebe Grüße
      von
      Rainbow

      3. April 2013 um 17:30

  2. Was für wundervolle Fotos und der Waschbär gefällt mir besonders gut.

    Frohe Ostern für dich und deine Lieben wünscht Mathilda ;-)

    28. März 2013 um 23:45

    • Dankeschön – ich hoffe Du und Deine Lieben, ihr hattet auch ein schönes Osterfest… :)

      Liebe Grüße
      von
      Rainbow

      3. April 2013 um 17:31

  3. Deine Bilder gefallen mir gut. So einen Park würde ich auch besuchen, wenn ich hier einen hätte.
    LG und FROHE OSTERN! Petra

    29. März 2013 um 03:35

    • Hallo Petra,

      danke. Und ja, so ein Wildtierpark ist immer toll, weil sie meist nur Rassen haben, die auch hier heimisch sind. Genug Platz ist auch vorhanden. Auch ist es eine Auffangstation für Tiere, die nicht mehr ausgewildert werden können.

      Rudi, die Elster ist so ein Fall. Und es wohnt z.Z. auch noch ein zahmes Wildschwein dort.

      Die Tierpfleger sind total nett und die Tiere sehen alle gut aus. Von meiner Freundin weiß ich, dass sie sich sehr viel Mühe mit der Haltung und dem Futter geben. Selbst jetzt im Winter war alles sauber und gepflegt… …ich freue mich auf den Sommer, denn dann werde ich dort bestimmt noch einmal hinfahren und dann darf ich auch zu den Waschbären. :)

      Leider ist der Park von mir über 200 km entfernt. Da fährt man auch nicht einfach so mal hin. Aber da meine Freundin jetzt in Hessen wohnt und der Park nur 5 Minuten von ihr entfernt ist… :)

      Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Osterfest, trotz Mira’s Erkrankung. Ich drücke Euch die Daumen, dass sie bald wieder ganz gesund ist…!!!

      Liebe Grüße
      von
      Rainbow

      3. April 2013 um 17:36

  4. Sehr schöne, natürliche Aufnahmen !
    Tiere sind sehr lohnende Motive.

    29. März 2013 um 07:51

    • Dankeschön!!! Auf Grund der Lage der Gehege, sieht man auf vielen Bildern gar nicht, dass es überhaupt Gehege sind… :)

      LG, Rainbow

      3. April 2013 um 17:37

  5. Schöne Fotos….der Waschbär ist nett, wie er in der Astgabel hängt. Und die stolzen Steinböcke. Tolle Anlage haben sie. Und Rudi ist cool. Musst halt erst nen Überzieher über den Ärmel ziehen. ;-)
    Ich wünsche dir schöne Ostern.
    Ute

    29. März 2013 um 14:03

  6. Hallo Ute,

    Danke! Er hat da oben ganz schöne Turnübungen gemacht… :) – Die Steinböcke sind total beeindruckend und ein Überzieher ist eine gute Idee, falls ich Rudi noch häufiger besuchen gehe. Meine Freundin ist ja Tierärztin, da könnte ich mir Untersuchungshandschuhe (gehen ja bis zur Schulter) geben lassen… :D

    Ostern war schön, ich hoffe, bei Euch auch… :)

    Liebe Grüße
    von
    Rainbow

    3. April 2013 um 17:47

  7. Total schöne Fotos und der Waschbär ist ja sooo niedlich :) Liebe Grüße

    3. April 2013 um 18:43

    • Dankeschön, und ja, er ist sooo niedlich… :)

      LG, Rainbow

      10. April 2013 um 07:26

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s