in eigener Sache

Blog voll…

Pippau-Pusteblumen

.

Nur noch 3 % freien Speicher hat mein Blog zur Verfügung. Das reicht höchstens noch für 2-3 Einträge, bei meinen fetten Fotos.

Was tun?

Man könnte für Bares aufstocken auf 10 GB, aber wer will das schon? Ich nicht.

WordPress ist da ja auch recht unkompliziert. Man eröffnet einfach einen NEUEN BLOG – fertig! Vollkommen leicht. Nun muss man nur noch schauen, dass alle „Freunde“ das auch mitbekommen. Also, wer auch weiterhin meine Fotos anschauen möchte, der sollte mir in meinen neuen Blog folgen.

.

.

Rainbow’s Photoblog No. 2

.

.

Ich freue mich auf Euch in meinem neuen Blog!

Bis dahin!

Rainbow

Advertisements

Aufatmen!!!

Gelbes Blümchen in Kammerbach/Hessen am 02.03.2013

WordPress hat sich gemeldet.

Es sei eine technische Schwierigkeit die WordPress zur Zeit habe, sie haben sie, in meinem Fall, behoben und sich entschuldigt und hoffen, mir weitergeholfen zu haben. Ich solle mich melden, wenn es nicht so geht, wie gewohnt.

Also im Moment scheint alles so zu laufen, wie vor dem „Crash“!

Also geht das Bloggen weiter!!!

:)

 

FotobyRainbow, Hessen-Kammerbach am 02.03.2013


Hallo Welt???

Ist da jemand?

Worldpress.com is not longer available.

So der Text, wenn ich auf den Reader gehe. Klicke ich den Support an, dann (sorry, mein englisch ist nicht ganz so gut) erscheint ein Text, ich habe gegen die Vereinbarungen, denen ich beim eröffnen des Blogs zugestimmt habe, verstoßen, deshalb ist mein Blog geschlossen worden.

Leider haben sie keinen bestimmten Grund genannt, so dass ich nun auch nichts mehr dagegen tun kann.

Ich will meinen Blog behalten… :(

Und meine Kontakte!!!

Hat jemand ähnliche Probleme???

 

 

 


2012 im WordPress-Statistik-Rückblick…

Die WordPress.com-Statistik-Elfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2012 an.

Hier ist ein Auszug:

600 Personen haben 2012 den Gipfel des Mount Everest erreicht. Dieser Blog hat 2012 über 3.500 Aufrufe bekommen. Hätte jede Person, die den Gipfel des Mount Everest erreicht hat, diesen Blog aufgerufen, würde es 6 Jahre dauern, um so viele Aufrufe zu erhalten.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.


Jahresrückblick 2012

 

Mein Jahresrückblick in Bildern. Im Januar habe ich merkwürdigerweise gar keine Fotos gemacht. In den anderen Monaten allerdings so viele, das ich mich kaum für ein Bild im Monat entscheiden konnte. 

Die wichtigsten Ereignisse für mich waren im Jahr 2012:

Sport mit der Wii macht Spaß. Das Abnehmen klappt… …später das Zunehmen allerdings auch ^^

Urlaub in Rathen.

Der von mir organisierte Praxisausflug, ein Wochenende Pullman City Harz, war super.

Langes Wochenende mit der ganzen Familie im Harz.

Der Einzug der beiden Katzen Penny und Amy.

Bestandene Führerscheinprüfung meines Sohnes und das begleitende Fahren meinerseits.

Kaiserschnitt bei einer Impala-Antilope, wobei leider Mutter und Kind verstorben sind.

Mein Sohn ist 18 Jahre alt geworden, also nun ist er erwachsen.

Die Welt ist nicht am 21.12.2012 untergegangen.

Weihnachten schick essen gewesen und mein Mann und ich konnten einen Wein zum Essen trinken, da der Sohn nun alleine fahren darf.

ICH WÜNSCHE ALLEN

EINEN GUTEN RUTSCH

IN EIN GESUNDES UND ERFOLGREICHES

2013!!!

Fotos by Rainbow, alle entstanden von Februar bis Dezember 2012

Weihnachtsgrüße

Weihnachtsgrüße

Photo by Rainbow, bearbeitet mit http://www.picmonkey.de

Muss ich jetzt erwachsen sein…

Geburtstag

…nur weil es mein Sohn jetzt „ist“?

 

Foto by Rainbow, vom 11.12.2012 bearbeitet mit  www.picmonkey.de

Frisch gepresst!!!

Ach nein, frisch gedruckt bzw. frisch geschrieben.

Lucie wollte auch unbedingt einen Blog haben. Schon immer hat sie gejault, alle anderen Hunde hätten auch einen und nun hat sie es geschafft. Mal schauen was daraus so wird und wie sie sich so als Schreiber macht… …Blödsinn macht sie ja genug… :)

Lucie’s Blog

Viel Spaß beim Schauen wünschen

 Rainbow und Lucie… :)